MinecraftGate.de

Shaders Mod 1.12

Die Shaders Mod ist mittlerweile abgelöst worden durch Optifine, deswegen empfehlen wir jeden der gerne mit Shadern spielen möchte, auf die aktuellste Optifine Version umzusteigen, da die Shaders Mod weder mit Forge noch mit Optifine kompatibel ist. >> Download

Seit den neueren Versionen von Minecraft funktionieren die bekannten Shader wie z.B. Sonic Ethers’s Unbelievable Shader nicht mehr als eigenständige Mod, sondern bedienen sich der Shaders Mod. Wer also mit Shadern spielen möchte, kommt um die Installation dieser Mod nicht mehr herum. Im Gegenzug entfällt die Installation jedes einzelnen Shaders, da diese nur noch in den Shaderpack-Ordner gezogen werden müssen.

Installation: Shaders Mod

Ihr habt Probleme beim Installieren? Dann hinterlasst uns einfach eine Nachricht in den Kommentaren.

  • Installiere zunächst Minecraft Forge
  • Downloade dir die Shaders Mod-Datei für deine Minecraft-Version
  • Füge die Datei in den Mods-Ordner ein (%appdata%) > (Roaming/.minecraft/mods)
  • Die Mod ist nun installiert!

Derzeit kein Video vorhanden.


Download:Minecraft Version:Mod Version:Veröffentlicht:Changelog:#
Shaders Mod1.81.8UnbekanntNicht verfügbar1
Shaders Mod1.9.41.9.4UnbekanntNicht verfügbar2
Shaders Mod1.10.21.10.2UnbekanntNicht verfügbar3
Shaders Mod1.111.11UnbekanntNicht verfügbar4
Shaders Mod1.12Keine AngabenKeine AngabenNicht verfügbar5

Quelle minecraftforum.net

Weitere Beiträge Mehr vom Autor

Kommentar schreiben

Ihre eMail-Adresse wird nicht veröffentlicht.